Holzlack Vergleich & Kaufberatung 2022

Wenn Sie mit Holz arbeiten, möchten Sie das Projekt mit einer glatten und glänzenden Oberfläche abschließen. In diesem Fall sollten Sie sich für Lacke und Lasuren entscheiden. Der beste Holzlack verleiht dem Holz einen lang anhaltenden Glanz, der die Holzoberfläche schützt. Lack trocknet schnell, ist leicht zu verarbeiten und kann auf das Holz gesprüht oder gestrichen werden. Anstelle von Holzöl, das in das Holz einzieht, sorgt ein Holzlackspray für eine starke äußere Beschichtung. Lesen Sie weiter, wenn Sie alles über Lackfarbe für Holz wissen wollen, wie man sie anwendet und welche Produkte am besten geeignet sind.

holzlack test

Holzlack vs. Firnis

Holzlack und Firnis sind ähnliche Beschichtungen, die oft miteinander verwechselt werden. Eine Lackfarbe für Holz ist eine Art Finish, das auf Lösemitteln basiert. Er bietet eine Schutzschicht für Holz und Metall. Lacke bestehen aus Weichmachern, aufgelöster Nitrocellulose und Farbpigmenten. Im Hinblick auf eine schützende Beschichtung von Holzoberflächen sind Holzlacke im Vergleich zu Lasuren in der Regel effektiver.

Sowohl Lacke als auch Holzlacke bieten eine attraktive, glänzende Oberfläche. Lack ist in der Regel klar, während Holzlacke in verschiedenen Farben und Glanzgraden erhältlich sind. Sie können Klarlack für Holz sowie verschiedene Oberflächenbehandlungen (matt, hochglänzend usw.) erhalten.

Holzlack oder Polyurethan

Neben Holzlacken und Lasuren gibt es auch Polyurethan-Versiegelungen für Holz. Polyurethan ist nicht so einfach zu verarbeiten wie Holzlack und erfordert zusätzliche Präzision. Holzlacke trocknen schneller und sind im Vergleich zu Polyurethan leichter zu pflegen und zu reparieren. Der beste Holzlack kann auch auf verschiedenen anderen Oberflächen, wie z. B. Metall, verwendet werden. Polyurethan und Holzlack sind nicht miteinander verträglich und können daher nicht auf derselben Oberfläche verwendet werden.

Polyurethan braucht zwar länger zum Trocknen und ist schwieriger zu verarbeiten, bietet aber auch eine stärkere und haltbarere Oberfläche. Lack kann mit der Zeit vergilben und ist nicht immer resistent gegen Kratzer. Allerdings lassen sich mehrere Schichten Holzlacke viel einfacher auftragen als Polyurethanlacke.

Was dir auch gefallen könnte:

Die 7 Besten Holzlack Im Vergleich

1. RUST-OLEUM Lackspray – Holzlack Testsieger

Rust-Oleum Lack Spray, 11-ounce, 1906830
  • Dieser Artikel ist nicht zum Verkauf in Catalina Island

Das Rust-Oleum Gloss Clear Lacquer Spray ist ideal für kleinere Gegenstände mit unregelmäßigen Oberflächen, die sich nicht gut mit einem Pinsel auftragen lassen. Dieser Sprühlack für Holz kann auch auf anderen Oberflächen wie Metall, Gips, unglasierter Keramik und Mauerwerk verwendet werden. Das Produkt eignet sich sowohl für Holzoberflächen im Innen- als auch im Außenbereich und bietet eine robuste Oberfläche mit hohem Glanz, die schnell aushärtet.

Dieses spezielle Klarlackspray für Holz kann leicht über 7 Quadratmeter pro Dose besprühen und ist in nur 20 Minuten trocken. Wenn Sie einen noch brillanteren Glanz wünschen, können Sie es abschleifen und neu lackieren, um den Effekt zu verbessern.

Vorteile

  • Dieses Produkt bietet eine robuste und dauerhafte Oberfläche.
  • Es trocknet schnell.
  • Es handelt sich um ein einfach zu verwendendes Klarlackspray für Holz.

Nachteile

  • Es ist auf Acrylbasis, daher benötigen Sie eine Schutzausrüstung.
  • Dieser Lack kann nicht auf größeren Oberflächen verwendet werden.
  • Overspray kann auf empfindlicheren Gegenständen ein trübes Finish hinterlassen.

Mit über 2000 Bewertungen und einer 79%igen 5-Sterne-Bewertung ist dieser Sprühlack für Holz einen Versuch wert.

2. MINWAX Polycryl-Schutzlack

Dieser Schutzlack auf Wasserbasis ist die ideale Lösung für alle Arten von Holzoberflächen. Dank seiner Kombination aus Qualität und Haltbarkeit ist er eine der besten Optionen für Holzlacke. Das Polycryl-Finish bietet ein hohes Maß an Schutz für Ihre Holzoberflächen im Innenbereich.

Der Lack ist auf Wasserbasis hergestellt und sehr einfach zu verwenden und zu reinigen. Die Formel trocknet außerdem sehr schnell, ist geruchsarm und vergilbt nach dem Trocknen nicht. Ein weiterer Vorteil dieser Lackfarbe für Holz ist, dass Sie zwischen verschiedenen Glanzgraden wählen können.

Vorteile

  • Bietet eine sehr haltbare, schützende Oberfläche
  • Auf Wasserbasis und leicht zu verarbeiten
  • Erhältlich in einer Reihe verschiedener Glanzgrade
  • Ultra-schnelle Trocknung
  • Geruchsarme Formel
  • Vergilbt nicht

Nachteile

  • Nicht für Außenanwendungen geeignet

3. WATCO Kristallklarlack

Der Watco Crystal-Clear Wood Finish Lack ist ein ausgezeichneter, nicht vergilbender und selbstnivellierender klarer Glanzlack für Holz. Er wird in einem Quart-Behälter geliefert, der eine Holzoberfläche von 290 Quadratmetern abdecken kann.

Dieses Produkt ist ideal für Verkleidungen, Holzschränke, Möbel und Türen, sollte aber nicht auf Oberflächen im Außenbereich aufgetragen werden. Mit diesem Klarlack für Holz benötigen Sie keinen Holzfüller, da er die Oberfläche vor Kratzern schützt. Sie brauchen auch nicht zwischen den Anstrichen zu schleifen, und das Endergebnis ist eine glänzend klare und widerstandsfähige Oberfläche.

Vorteile

  • Dieses Produkt ist preiswerter als andere Marken
  • Zwischen den Anstrichen muss nicht geschliffen werden.
  • Dieser Lack vergilbt nicht.
  • Das Produkt bietet eine klare, glänzende Oberfläche.
  • Sie benötigen keinen Holzfüller.

Nachteile

  • Sie benötigen ein Sprühgerät für dieses Produkt.
  • Es kann nur im Innenbereich verwendet werden.

Die Marke Rust-Oleum ist bekannt und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Zusammen mit dem gebotenen Wert und dem Preis wird dieses Produkt sicher Ihren Bedürfnissen entsprechen.

4. RUST-OLEUM-Acryl-Lackspray

Rust-Oleum Automotive ML ACRYL Emaille Spray, 253365
  • Hohe Qualität schnell trocknend Mehrzweck-Farbe für täglichen Projekte
  • Superior Abdeckung
  • Glatte Oberfläche
  • NOCH Spray mit Komfort Spitze
  • Für Innen-/Außeneinsatz

Dies ist der ideale Lack für alle Ausbesserungsarbeiten am Auto. Dieser Sprühlack kann auf einer Vielzahl von Oberflächen verwendet werden, darunter Mauerwerk, Metall, unglasierte Keramik und auch Gips.

Dieser Lack eignet sich sowohl für Außen- als auch für Innenflächen und bietet Ihnen einen dauerhaften Hochglanz, der schnell aushärtet. Dieses Klarlackspray für Holz kann mühelos 7 Quadratmeter pro Dose abdecken, und innerhalb von 20 Minuten ist es handtrocken. Um einen noch strahlenderen Glanz zu erzielen, können Sie das Holz abschleifen und neu lackieren.

Vorteile

  • Ein spezielles Autolackspray
  • Trocknet schnell
  • Bietet eine dauerhafte und robuste Oberfläche
  • Trocknet zu einem schwarzen, glänzenden Finish
  • Sehr einfach zu handhaben

Nachteile

  • Uferspray kann auf empfindlichen Gegenständen ein trübes Finish hinterlassen
  • Sie sollten es nicht auf größeren Oberflächen verwenden

5. DEFT Innen-Klarlack (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen Die Army Painter Farbgrundierung)

The Army Painter Colour Primer, Matt Varnish 400 ml Grundierung Spray, Primer Spray, Acryllack Spray für Fantasy Model Miniaturen Bemalen und Warhammer Figuren
  • EINZIGARTIGE FARBE SPRAY PAINT - Diese modellbau farben ist perfekt für jede Art von Arbeit, passt perfekt zu seiner Acrylversion mit dem gleichen Namen. Verwenden Sie es, um Ihre Miniatur-Modelle wie Warhammer 40k, Dungeons und Dragons oder Star Wars Legion zu malen.
  • ACRYL SPRAY FÜR TABLETOP FIGUREN - Alle Color Primers von The Army Painter sind eine geniale Kombination von Farbe und Primer, so dass Sie nicht zwei Anstriche durchführen müssen, so dass Sie Zeit und Geld sparen.
  • ACRYL GRUNDIERUNG - Unsere Primer bestehen aus schweren Pigmenten, dies ermöglicht eine perfekte Anwendung und Deckung der Oberfläche. Die Formel der Primers ermöglicht die Verwendung auf allen Metallen, Kunststoffen oder Harzen und färbt alle Oberflächen.
  • PRIMER SPRAY – Unsere Primer sind auf Basis von Acrylfarben für warhammer 40k figuren, gekennzeichnet mit dem Nordic Swan Ecolabel, dem offiziellen Umweltzeichen für skandinavische Produkte, mit dem wir das Risiko einer Umweltbelastung verringern. Außerdem trocknen sie sehr schnell.
  • AUS EINEM SPIEEL - Army Painter entstand aus einer Kreation von Bo Penstoft und Jonas Færing, zwei Veteranen der Wargaming und der Miniaturmalerei. Ihr anfängliches Ziel war es, Farben und Zubehör zu kreieren, die ihnen helfen, ein erfahrener Miniaturmaler zu werden. Das Ziel von The Army Painter ist es, Ihnen zu helfen, fantastische Muster auf Ihrem Arbeitstisch zu erstellen und die Zeit zu sparen, die Sie mit uns verbringen können.

Der Deft Klarlack für Holz ist ideal für Holz- und Metalloberflächen im Innenbereich und ist ein reiner Nitrocelluloselack. Dieser Sprühlack für Holz ist einfach zu verwenden, selbstnivellierend und trocknet recht schnell innerhalb von zwei Stunden. Das Ergebnis ist ein brillant klares Finish, das mit der Zeit nicht vergilbt. Er ist innerhalb von 30 Minuten griffig und muss zwischen den Anstrichen nicht geschliffen werden.

Verwenden Sie dieses Klarlackspray für Holz für Ihre Holzoberflächen im Innenbereich, um den Reichtum und die natürliche Schönheit des Möbelstücks hervorzuheben. Es ist ideal für exotische Hölzer wie Palisander. Dieses Spray kann auch für Schränke, Vertäfelungen und andere Handwerksprojekte verwendet werden. Sobald der Lack durchgehärtet ist, wird er wasserfest und schützt auch vor verschütteten Säften und Alkohol.

Vorteile

  • Der Lack trocknet schnell.
  • Er wertet Ihre Holzoberfläche auf, verbessert das Aussehen und schützt Holzoberflächen im Innenbereich.
  • Die Anwendung ist einfach.
  • Dieser Lack vergilbt nicht.
  • Sobald er ausgehärtet ist, wird er wasserbeständig.

Nachteile

  • Dieses Produkt kann für manche ein wenig teuer sein.
  • Es besteht ein potenzielles Gesundheitsrisiko, bevor das Produkt ausgehärtet ist.
  • Das Produkt ist entflammbar und hat einen Geruch.
  • Die Düse kann verstopfen, wenn sie zwischen den Anstrichen nicht gereinigt wird.

Der Deft-Klarlack ist einfach in der Anwendung, trocknet schnell und sorgt für eine schöne, glänzende Oberfläche. Schon wenige Stunden nach dem Auftragen können Sie Ihren Gegenstand bearbeiten und mit etwas zusätzlichem Polieren und Schwabbeln noch mehr Glanz verleihen.

6. WATCO Lack-Klarlack Holzoberfläche (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen Humbrol Spray)

Humbrol Spraylack, 150 ml Nr. 35, Acryllack, glänzend
  • Geeignet für das Auftragen auf Emaillebeschichtung.
  • Für eine breite Palette von Oberflächen, einschließlich der meisten Kunststoffe, Holz, Glas, Keramik, Metall, Karton, versiegeltem Putz und mehr.
  • Auch für die meisten Anwendungen im allgemeinen Heimwerk- und Autobereich.
  • Die Deckkraft ist abhängig von der Auftragung und der Dicke der Schichten.
  • Das Aerosol-Spray im Abstand von mindestens 25 cm zur Oberfläche auftragen und mit einer gleichmäßigen Hin- und Herbewegung sprühen.

Dieses Klarlackspray für Holz vergilbt nicht mit der Zeit und ist ein selbstnivellierendes Produkt. Das Finish ist klar und glänzend in der Farbe, und es kann in einem Quart-Container gekauft werden, die 290 Quadratmeter einer Holzoberfläche abdecken kann. Das Klarlackspray für Holz eignet sich perfekt für Schränke, Türen, Möbel und Verkleidungen und ist ideal für Innenprojekte, sollte aber nicht für Außenflächen verwendet werden. Mit diesem Produkt benötigen Sie keinen Holzfüller, und der Klarlack für Holz bietet einen hervorragenden Schutz vor Kratzern. Die fertigen Oberflächen sind hell und klar und müssen zwischen den Anstrichen nicht abgeschliffen werden.

Vorteile

  • Holzfüller sind nicht erforderlich
  • Eine der günstigsten Marken
  • Ergibt eine klare, glänzende Oberfläche
  • Vergilbt nicht
  • Sie müssen zwischen den Anstrichen nicht schleifen

Nachteile

  • Kann nur für Gegenstände im Innenbereich verwendet werden
  • Sie benötigen ein Sprühgerät

Warum sollten Sie Holzlacke verwenden?

Holzlackspray ist ein sehr nützliches Finish, das zahlreiche Vorteile bietet. Diese Art von Lack kann für eine Vielzahl von Holzoberflächen und -projekten verwendet werden und bietet eine vielseitige Lösung, die erstklassige Ergebnisse liefert. Es gibt viele verschiedene Holzlacke, daher sollten Sie bei der Auswahl des besten Holzlacks für Ihr spezielles Projekt immer vorsichtig sein.

holzlack test

Vorteile

  • Lack ist schnell trocknend, was die Verarbeitung erleichtert. Dies hilft auch, Auslaufen und Tropfen zu vermeiden.
  • Es lässt sich leicht eine glatte und gleichmäßige Beschichtung erzielen
  • Sie brauchen nur eine kleine Menge Holzlack, um einen atemberaubenden Glanz zu erzielen
  • Es sind verschiedene Farb- und Glanzoptionen erhältlich
  • Sie können lackierte Oberflächen für mehr Glanz leicht polieren
  • Eine erschwingliche Option zur Versiegelung von Holz
  • Lack hat auch wasserabweisende Eigenschaften, was ihn zu einer guten Wahl als Versiegelung macht
  • Leicht zu pflegen
  • Es kann leicht verdünnt werden, um ein Holzlackspray herzustellen

Nachteile

  • Für ein gutes Finish sind mehrere Schichten erforderlich, da die Lackschichten dünn sind
  • Lack ist nicht hitzebeständig und kann bei zu starker Sonnen- oder Hitzeeinwirkung Schaden nehmen
  • Lack kann mit der Zeit vergilben. Dies gilt insbesondere für Nitrocellulose-Lacke
  • Entflammbar und oft giftig
  • Lacke können starke Dämpfe erzeugen
  • Nicht kratzfest
  • Lacke neigen dazu, stark zu verstauben/verschmutzen und müssen möglicherweise regelmäßig gereinigt werden.
  • Nicht die beste Wahl als Holzlack für den Außenbereich

Bei der Wahl des besten Holzlacks gibt es verschiedene Vor- und Nachteile. Bei den verschiedenen Arten von Lacken und Marken, die zur Verfügung stehen, sollte die Art des Lacks, für den Sie sich entscheiden, von der Art des gewünschten Effekts abhängen. Bevor Sie sich für ein bestimmtes Produkt entscheiden, sollten Sie immer die verschiedenen Arten von Lacken berücksichtigen.

Verschiedene Lackfarben für Holzoptionen

Um den besten Holzlack zu finden, müssen Sie wissen, welche Möglichkeiten es gibt. Lacke gibt es in verschiedenen Formen für unterschiedliche Verwendungszwecke. Es gibt drei Haupttypen von Holzlacken: Acryllacke, Nitrocelluloselacke und katalysierte Lacke. Lassen Sie uns diese im Folgenden näher betrachten.

holzlack test_1

Nitrocellulose-Lacke

Nitrozelluloselacke werden schon seit langem in verschiedenen Branchen und Anwendungen eingesetzt. Diese Art von Lacken besteht aus Nitrocellulose, die in einer Lösungsmittelbasis gelöst ist. Dies wird mit Weichmachern kombiniert, um die Festigkeit und Flexibilität zu erhöhen. Diese Art von Lack kann mit Pigmenten oder Farbstoffen eingefärbt werden. Er ist schnell trocknend und vielseitig einsetzbar.

Nitrocellulose ist dem Schellack ähnlich, nur dass sie haltbarer ist. Der einzige Nachteil dieses Lacks ist, dass er entflammbar und lösungsmittelbasiert ist, was bedeutet, dass er ziemlich giftig sein kann. Nitrocelluloselacke haben auch einen Farbton, der nicht immer zu dem Holz passt, mit dem Sie arbeiten. Weitere Nachteile von Nitrocelluloselacken sind, dass sie mit der Zeit vergilben können, dass sie rissig werden können und dass sie keinen großen Schutz gegen Chemikalien und Abrieb bieten.

Acryllacke

Acryllacke eignen sich sowohl für Holz als auch für Metalle – insbesondere für Autos. Diese Art von Lack besteht aus Acrylpolymeren, die ihn wie einen Klarlack für Holz trocknen lassen. Das bedeutet, dass er eine beliebte Wahl für alle ist, die mit hellen Hölzern arbeiten. Im Vergleich zu Nitrozelluloselacken führt dieser Lacktyp nicht zum Vergilben und bietet eine bessere Kratzfestigkeit.

Innerhalb dieser Art von Lacken gibt es CAB-Acryllacke. Diese enthalten Celluloseacetatbutyrat, eine Form von thermoplastischem Kunststoff, der transparent ist. Für mehr Flexibilität und Festigkeit gibt es auch Acrylharz.

Katalysierte Lacke

Ein katalysierter Lack ist eine Form des typischen Holzlacks, der aushärtet, wenn das darin enthaltene Lösungsmittel nach dem Auftragen verdunstet. Diese Arten von Lacken enthalten einen Lösungsmittelverdampfungsprozess zum Trocknen sowie einen chemischen Aushärtungskatalysator. Katalysierte Lacke sind haltbarer und bieten eine ganze Reihe von Vorteilen. Sie sind als vorkatalysierte oder nachkatalysierte Lacke erhältlich.

Die Bezeichnung vorkatalysiert oder nachkatalysiert bezieht sich auf die Beschaffenheit des Produkts beim Kauf. Bei vorkatalysierten Lacken wird der Katalysator dem Lack bereits vom Hersteller zugesetzt. In diesem Fall ist die Topfzeit etwas begrenzt. Es gibt auch nachkatalysierte Lacke, bei denen Sie den Katalysator selbst untermischen müssen. Dies erfordert eine gewisse Präzision.

Auftragen von Holzlacken

Beim Auftragen von Lackfarbe für Holz haben Sie die Wahl zwischen Pinsel und Sprühgerät. Viele der Lackprodukte sind bereits in einer leicht zu handhabenden Sprühdose erhältlich, aber Sie können auch Ihr eigenes Sprühgerät verwenden.

holzlack test_2

Mit einem Holzlackspray vermeiden Sie das Problem, Pinselstriche zu hinterlassen, und Sie können auch schwer zugängliche Stellen abdecken. Die Lacke, die in einer Dose geliefert werden, sind speziell dafür gemacht, ein Produkt zu liefern, das Ihnen mehr Zeit für das Auftragen lässt. So können Sie Ihre Arbeit beenden, bevor sie zu trocknen beginnt.

Beim Sprühen sollten Sie eine viel gleichmäßigere Schicht erhalten, die Ihnen ein perfektes, glattes Finish verleiht. Wenn Sie ein Sprühgerät benötigen, müssen Sie nicht unbedingt eines kaufen, sondern können es einfach für die Dauer Ihres Bedarfs mieten.

Verwenden Sie zum Auftragen des Lacks immer einen Pinsel mit Naturborsten von hervorragender Qualität. Sie wollen nicht, dass lästige Borsten auf Ihrer Holzoberfläche landen. Tragen Sie eine dünne Schicht nach der anderen auf, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

Wenn Sie mit einem Sprühgerät arbeiten oder mit giftigen Produkten zu tun haben, sollten Sie immer in einem Raum mit ausreichender Luftzirkulation arbeiten und eine Schutzausrüstung tragen. Da Sie die giftigen Dämpfe, die beim Sprühen entstehen, nicht einatmen möchten, ist eine Atemschutzmaske sehr zu empfehlen.

Wie man Sprühlack für Holz aufträgt

  • Der erste Schritt besteht darin, Ihren Arbeitsbereich und Ihre Ausrüstung vorzubereiten. Richten Sie sich in einem gut belüfteten Raum ein und decken Sie die Bereiche, die Sie nicht verschmutzen wollen, mit Zeitungspapier ab. Je nach Projekt können Sie auch Bereiche abkleben, die nicht lackiert werden sollen. Außerdem sollten Sie für eine gute Beleuchtung sorgen, damit Sie gut sehen können, was Sie tun. Für eine bessere Luftzirkulation können Sie sogar einen Ventilator aufstellen.
  • Wenn Sie ein Sprühgerät verwenden, können Sie zunächst eine 50/50-Mischung aus Lack und Verdünnung ansetzen. Füllen Sie den Becher Ihrer Sprühpistole zu etwa drei Vierteln voll. Wenn Sie eine Sprühdose verwenden, überlegen Sie sich, wie viel Lack Sie benötigen, und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Menge an Dosen bereithalten.
  • Bevor Sie die Lackmischung für die Sprühpistole vorbereiten, tragen Sie eine Schicht Schleifversiegelung als erste Schicht auf. Dieser Schritt ist nicht immer notwendig, trägt aber dazu bei, dass die Oberfläche noch glatter wird. Warten Sie nach dem Auftragen dieser Schicht mindestens 30 Minuten und polieren Sie dann die Oberfläche mit etwas Stahlwolle.
  • Bereiten Sie nun das Sprühgerät vor. Bevor Sie beginnen, verwenden Sie das Sprühgerät auf einem Stück Holz als Testobjekt. Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie mit dem Besprühen der Hauptoberfläche des Holzes beginnen. Wenn Sie die gesamte Fläche besprüht haben, warten Sie zwei Stunden oder länger, bevor Sie mit Stahlwolle oder Schleifpapier nachpolieren. Sie können dafür ein Schleifpapier der Körnung 220 oder feiner verwenden. Trocknungszeiten und andere Informationen sollten mit dem Produkt und den Anweisungen des Herstellers verfügbar sein.
  • Reinigen Sie die Stelle mit einem Lappen und tragen Sie eine weitere Schicht auf, indem Sie den Vorgang so oft wie nötig wiederholen. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, sollten Sie mindestens drei Schichten auftragen. Anschließend müssen Sie den Anstrich mindestens zwei Tage lang gründlich trocknen lassen. Sie können die letzte Schicht auch abreiben oder polieren, um einen zusätzlichen Glanz zu erzielen.

Häufig gestellte Fragen

holzlack test_3

Ist Lackfarbe für Holz kratzfest?

Leider ist eine Lackierung anfällig für Kratzer. Um dieses Problem zu vermeiden, müssen Sie sich um die Endlackierung kümmern.

Macht Lackfarbe für Holz eine Holzoberfläche wasserfest?

Alle Versiegelungen wie Lacke, Lasuren und Polyurethane haben ausgezeichnete wasserabweisende Eigenschaften. Je nach Produkt gibt es Lacke, die nur für den Innenbereich geeignet sind, und andere, die sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich geeignet sind.

Wie viele Lackschichten sollten aufgetragen werden?

Im Allgemeinen werden zwei bis drei Schichten aufgetragen, aber mehr ist besser. Lack aus der Dose lässt sich in dünnen Schichten aufsprühen, so dass Sie möglicherweise sogar 12 bis 15 Schichten auftragen müssen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Wie lange braucht der Lack zum Aushärten?

Herkömmliche Nitrocelluloseprodukte können bis zu vier Wochen brauchen, um auszuhärten. Die vorkatalysierte Nitrocellulose ist jedoch mit sieben bis 10 Tagen schneller, da sie einen Katalysator enthält. Es kommt also auf das Produkt an, das Sie kaufen, und darauf, was in den Anweisungen des Herstellers steht.

Hält der Geruch des Lacks lange an?

Der Geruch sollte nur etwa 24 Stunden anhalten, obwohl ein leichter Geruch noch eine Weile nachklingen kann.

Ist Lack kostspielig?

Wenn es um die Kosten geht, ist Lack im Allgemeinen billiger als Lacke wie Polyurethan und Firnis. Außerdem ist Lack mit weniger Arbeitsaufwand verbunden und kann in Glanz und Farbe variiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Solve : *
26 × 22 =